KMS News -

Bundeslockdown

Liebe Mitglieder,

nachdem wir in den letzten Wochen durch das Saarland-Modell wieder einen relativ normalen Trainingsbetrieb aufnehmen konnten, ist nun der Bundeslockdown beschlossen worden.

Gemäß der aktuellen Verordnungen sind Sport- und Freizeitstätten (Innenbereich) nur bei Inzidenzwerten (im jeweiligen Landkreis) kleiner 100 mit tagesaktuellem Test erlaubt.

Wir werden dies wie folgt umsetzen:

  • bei einer Inzidenz unter 100 im jeweiligen Landkreis wird soweit möglich der Trainingsbetrieb stattfinden
  • bei einer Inzidenz grösser 100 im jeweiligen Landkreis muss das Training leider ausfallen
  • bei einer Inzidenz von grösser 100 im Stadtverband Saarbrücken erfolgt automatisch ZOOM-Online Training

Welches Training stattfindet, seht ihr am einfachsten unter https://training.kravmaga-saar.de, dort werden wir tagesaktuell die Trainingsmöglichkeiten nach den jeweils gültigen Regelungen vor Ort anpassen.

Meldet Euch für das jeweilige Training inkl. Emailadresse an, so können wir bei Bedarf auch Kontakt aufnehmen im Falle von Einschränkungen.

Wir hoffen, dass dies nun die letzten Einschränkungen sind und demnächst bei entsprechender Durchimpfung bald wieder ein dauerhafter Trainingsbetrieb stattfinden kann.

Euer Werner und das gesamte Trainerteam

KMS News -

Ab Montag 26.04.2021 öffnen wir wieder in Mettlach

Liebe Mitglieder,

ab Montag den 26.04.2021 geht das Training in Mettlach (Erwachsene und Youngster) wieder los !

Bitte bringt einen tagesaktuellen Schnelltest mit, dieser ist kostenlos und kann an vielen Stellen im Saarland durchgeführt werden. Alternativ könnt Ihr Euch einen Schnelltest besorgen und diesen vor Ort durchführen.

Meldet Euch unter https://training.kravmaga-saar.de für Euer Training an, die Plätze werden begrenzt sein.

Wir freuen uns, bald wieder mit Euch zu trainieren.


Euer Werner und das gesamte Trainerteam

KMS News -

Das Warten hat ein Ende ...

Liebe Mitglieder,

ab Di. den 06.04.2021 geht das Training wieder los !!!

Bitte bringt einen tagesaktuellen Schnelltest mit, dieser ist kostenlos und kann an vielen Stellen in Saarbrücken und bei den meisten Apotheken durchgeführt werden.

Alternativ könnt Ihr Euch einen Schnelltest besorgen und diesen vor Ort durchführen.

Meldet Euch unter https://training.kravmaga-saar.de für Euer Training an, die Plätze werden begrenzt sein.

Hier könnt Ihr die aktuelle Öffnungsstrategie des Saarlandes nachlesen.

Wir freuen uns, bald wieder mit Euch zu trainieren.


Euer Werner und das gesamte Trainerteam

P.S. die Aussenstandorte folgen nach Rücksprache mit den Studios zeitnah (siehe training.kravmaga-saar.de)

KMS News -

Öffnungsschritte Frühjahr 2021

Liebe Mitglieder,

auch wir können es kaum erwarten, wieder mit Euch gemeinsam zu trainieren.
Am 04.03.2021 wurde in der Bund-Länder-Konferenz ein Stufenplan für Öffnungsschritte für die Öffnung von Sport- und Freizeiteinrichtungen beschlossen. 
Demnach dürfen frühestens am 22.03.2021 Sportstätten öffnen.

Die genauen Rahmenbedingungen wie z. B. mit oder ohne Schnelltest, Anzahl der gleichzeitigen Teilnehmer, Umkleideregelungen etc. sind aktuell noch nicht festgelegt.
Wir sind bereit, kurzfristig zu öffnen.
Sobald die Rahmenbedingungen festgelegt sind, werden wir diese auf unserer Webseite und Facebook veröffentlichen.
Wir wollen dann, so schnell wie möglich, mit Euch in ein sicheres reguläres Training einsteigen.

Schaut regelmäßig auf unserer Webseite vorbei, wir freuen uns, bald wieder mit Euch zu trainieren.

Euer Werner und das gesamte Trainerteam

 

 

KMS News -

Donnerstag und Sonntag geht's ins Training. Natürlich sicher. Natürlich online. Mit einem Klick.

Optimal vorbereitet die Krav Maga Saison 2021: Ab sofort, weiten wir unser Trainingsangebot für KMS-Mitglieder entscheidend aus. Donnerstags von 19:30 bis 20:45 und jeden Sonntag von 11:00 bis 12:15 geht 's auf die Matte.Unser Trainer:innen-Team sorgt dafür, dass alle fit und gesund bleiben.Begrenzte Teilnehmerzahl: Unter https://training.kravmaga-saar.de können sich KMS-Mitglieder jeweils für das kommende Online-Training anmelden.

KMS News -

ZOOM-Kids-Training / Saarbrücken & Mettlach

Bitte melden Sie Ihre Kinder unter der e-Mail Adresse info@kravmaga-saar.de an, um so an dem Online-Training teilzunehmen. Bitte geben Sie Name und Telefonnummer an und Sie erhalten dann Ihre Zugangsdaten.

Unsere Trainerinnen/Trainer werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

 

 

KMS News -

Wir wünschen ein Frohes neues Jahr...

Liebe Mitglieder,

ich möchte mich bei Euch für Eure Unterstützung im Jahr 2020 bedanken. Die aktuelle Situation ist sicherlich für viele eine ausserordentliche Belastung, aber auch diese werden wir gemeinsam durchstehen.

Das gesamte Trainerteam wünscht Euch ein frohes neues Jahr. Wir hoffen, dass wir bald wieder mit Euch gemeinsam trainieren können.

Bis dahin bieten wir (seit Anfang Dezember) ein ZOOM-Videotraining an. Im neuen Jahr, ab dem 10.01.2021 werden wir jeden Sonntag von 11:00 - 12:00 Uhr gemeinsam mit Euch trainieren und Euch per Videokonferenz anleiten und korrigieren.

Bitte meldet Euch unter https://training.kravmaga-saar.de für das jeweils kommende Training an.

Ihr erhalten dort dann auch die Zugangsdaten und Info bzgl. der Systemvoraussetzungen.

 

In diesem Sinne, bleibt gesund und ein frohes neues Jahr,

Euer Werner

KMS News -

Gemeinsam schaffen wir auch die 2. Welle

Liebe KMS-Mitglieder,

Stichwort Corona: die vehement ansteigende Infektionsrate gebietet es, in weiten Bereichen der Gesellschaft auf Abstand zu gehen. Der Kurs der Bundesregierung scheint momentan alternativlos, ob es dem Einzelnen passt, oder nicht. Lockdown light: Auch uns hat es kalt erwischt. Seit 2. November mussten wir den Trainingsbetrieb komplett einstellen. Vorerst für einen Monat, gilt es soziale Kontakte – auch im privaten Bereich – möglichst einzuschränken, damit ein Kollaps unserer Gesundheitssysteme vermieden werden kann. Ziel ist es, die Kurve noch im Dezember deutlich abzuflachen und damit ein kleines Stück Normalität zurückzugewinnen.

Daher mein herzlicher Appell an unsere KMS-Gemeinschaft: Respektiert die getroffenen Richtlinien und Maßnahmen, damit wir uns recht bald wieder zum Training treffen können. Denn eins ist sicher: Corona hat keine Chance, wenn wir – gemeinsam – das Richtige tun.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei euch allen – bleibt gesund.